Neustadter FDP gegen den Bau von Windrädern

Die Neustadter Liberalen lehnen den Bau von zwei 212 m hohen Windkraftanlagen südlich der BAB 65 in Höhe der Abfahrt Deidesheim ab. Als der Stadtrat im Flächennutzungsplan festgelegt hat, dass in einem Gebiet östlich bzw. südlich der Autobahn Windräder gebaut werden können, ging man von einer Höhe von 100 m aus. Nun ist eine Nabenhöhe von 149 m und eine Gesamthöhe einschließlich Rotor von 212 m vorgesehen. Solche riesigen Türme passen nicht in die Landschaft. Die Anlagen sind damit auch erheblich höher als die in Haßloch. Sie stehen aber viele näher am Haardtrand und stören deshalb unsere Kulturlandschaft noch mehr.  Nirgends entlang der Weinstraße stünden Windräder so nahe am Haardtrand wie in Neustadt. Außerdem hat die FDP Zweifel an der Wirtschaftlichkeit der Anlagen, da das Windaufkommen nach Aussage von Experten bei uns zu gering ist.

Neustadt aktuell

Mittwoch, 24. August 2016
Presse: FDP lehnt den Bau von Windrädern in Mußbach weiterhin ab
Die Neustadter FDP lehnt den Bau von Windrädern auf Mußbacher Gemarkung weiterhin ab. Diese verschandeln die Kulturlandschaft und sind nach... weiter
Freitag, 04. März 2016
Pressemitteilung zur scharfen Kritik am Innenstadtbeirat durch den Beigeordneten Krist
Mit Erstaunen hat der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der FDP Neustadt und Mitglied des Innenstadtbeirats, Markus Penn, die Kritik des... weiter
Samstag, 13. Februar 2016
Presse: FDP nicht frühzeitig in Windradpläne eingebunden
Der FDP-Fraktionsvorsitzende Matthias Frey weist darauf hin, dass die FDP von den Windradplänen auf Mussbacher Gemarkung erst Ende 2015 im... weiter
Freitag, 29. Januar 2016
Antwort der FDP Stadtratsfraktion auf den offenen Brief zur geplanten Windenergieanlage Mußbach
Die FDP Stadtratsfraktion beantwortet den offenen Brief Mußbacher Bürger zur geplanten Windenergieanlage Mußbach wie folgt: Die FDP im Neustadter... weiter
Freitag, 15. Januar 2016
Neustadter FDP gegen den Bau von Windrädern
Die Neustadter Liberalen lehnen den Bau von zwei 212 m hohen Windkraftanlagen südlich der BAB 65 in Höhe der Abfahrt Deidesheim ab. Als der... weiter

Portal Liberal